Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Pantheon vs PCX

in Ankauf/Verkauf eines Rollers, worauf muß ich achten? 14.06.2017 08:30
von Robert Wien • 2 Beiträge

Hallo in die Runde und danke für die Aufnahme im Forum. Nach mehreren Jahren Rollerabstinenz will ich wieder aufsteigen ...
Meine Vorraussetzungen: 125ccm , max. 10.000km , max. EURO 1.500 , servicegepflegt - unfallfrei
Nach kurzer Recherche habe ich nun 2 Roller am Radar:
1: Pantheon (what else) BJ. 2007, km 8.700 , orig Koffer, weinrot , optisch und technisch ohne Mängel , garagengepflegter Damenroller
2: PCX , BJ 2011, km 3.600 , silbergrau , Schönwetter(urlaubs)fahrzeug , optisch wie neu ....
Beide werden mit EUR 1.500 unverhandelt angeboten.
Nun die Gretchenfrage: welchen soll ich nehmen ? worauf sollte ich bei Probefahrten besonders achten ?
Sind die Preise realistisch ? ... etc ...
Vielen Dank für eure geschätzten Meinungen im Voraus !
Herzlichen Gruß aus Wien, Robert


nach oben springen

#2

RE: Pantheon vs PCX

in Ankauf/Verkauf eines Rollers, worauf muß ich achten? 14.06.2017 12:12
von Scootersnake | 1.235 Beiträge

Hallo Robert,
da ich überhaupt nicht voreingenommen bin, rate ich dir zum "Damenroller", (ich weis aber nicht, warum das nur ein Damenroller sein soll, da er in der Regel von Herren gefahren wird....).

Der ist zumindest ein ehrlicher und guter Roller, hier wirst du gut geholfen bei Problemen, was beim PCX nicht unbedingt genau so ist. mir ist jedenfalls nicht bekannt, dass es ein Forum dafür gibt, noch dass er sonderlich viel verkauft wurde.


MfG Scootersnake


Reisen statt Rasen, denn der Weg ist das Ziel

Im schlechtesten Fall kommt man immer noch als abschreckendes Beispiel durch!

http://www.scootersnake.de/
nach oben springen

#3

RE: Pantheon vs PCX

in Ankauf/Verkauf eines Rollers, worauf muß ich achten? 14.06.2017 15:07
von Surenda | 763 Beiträge

Doch doch, Manfred. Der PCX ist schon ein sehr gut verkaufter Roller.

Worauf du achten solltest, Robert, der PCX ist jünger. Da Baujahr 2011 sollte er noch den kleinen Tank haben. Auch ist es so, das der PCX nur knappe 12 PS hat, das Fahrwerk etwas zu soft ist, aber er verbraucht nur etwas mehr als 2,5l. Und er hat Start-Stop-Automatik.
Der Preis vom Pantheon finde ich etwas hoch. Allerdings sehe ich es ähnlich, wie Manfred, würde ich diesen bevorzugen. Er bietet größeren Tank, mehr Stauraum, solide, bewährte Technik und 14 PS.
Aus diversen Foren möchte ich sagen, das der Pantheon auch bequemer ist, und Langstreckentauglicher. Fahre bitte auch beide Probe. Der PCX liegt recht tief, hat hinten auch nur eine Trommelbremse. Und der Wind- und Wetterschutz ist beim PCX lange nicht so gut, wie beim Pantheon. Der Pantheon hat vorne und hinten eine Scheibenbremse, vorne ein 3-Kolben Sattel, bei dem der mittlere Kolben mitbremst, wenn man nur die Hinterradbremse bedient.
Einzig mir bekanntes Pantheonproblem ist, das es bei Gas Anschlag zu einem Leistungsausfall kommen kann. Da hilft nur eine neue Drosselklappe. Austesten, Gasgriff auf Anschlag drehen, fällt die Leistung aus, ist die Drosselklappe "defekt". Nicht im eigentlichen Sinne, aber es stört, wenn mal viel komplett aufreißt.
Viele fahren den 4 Takter Pantheon mit so um die 3l, manche mehr, manche weniger. Wie gesagt, der PCX etwa 2,5l im Schnitt.
Beide sind aber typische Hondavertreter, und fallen mehr durch ihre Zuverlässigkeit auf, denn durch wirklich gravierende Mängel.
Setze dich drauf, teste beide, entscheide dann, welcher DIR besser liegt.

Grüße


https://www.spritmonitor.de/de/user/Panthimann.html
nach oben springen

#4

RE: Pantheon vs PCX

in Ankauf/Verkauf eines Rollers, worauf muß ich achten? 20.06.2017 10:52
von Robert Wien • 2 Beiträge

Danke für eure Beurteilungen ! Die Chance den PCX zu testen habe ich verpasst da schon verkauft. Den Pantheon hoffe ich nächste Woche mal Probefahren zu können .. halte euch am Laufenden ;-)
Bzgl. Damenroller: habe das auf die Verkäuferin bezogen und nicht auf den Roller !


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tucco
Besucherzähler
Heute waren 102 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 82 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1394 Themen und 9731 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 12 Benutzer (16.01.2019 15:00).

disconnected Pantheon-Chat Mitglieder Online 0