Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 24.12.2016 11:13
von weserjäger | 189 Beiträge

Ich möchte einmal nachfragen was das mit dem Spendenaufruf hier auf sich hat...

Zitat
Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!


Ich kann da sonst nichts hier drüber finden, mir kommt das vor als ob das gar nichts mit dem Forum hier zu hat.
Also Admin, bitte doch einmal um Aufklärung ???


Gruß Horst

Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.
nach oben springen

#2

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 24.12.2016 13:25
von franova | 918 Beiträge

Mach kein Mist, ich habe gespendet


nach oben springen

#3

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 25.12.2016 22:18
von Scootersnake | 1.336 Beiträge

Also , das ist einfach nur mal eine Möglichkeit dieses Forum finanziell zu unterstützen, Der Anbieter der Forumsplattform stellt diese Möglichkeit zur Verfügung.

Ich habe es mal genutzt, um evtl. einen Zusatzbetrag zu bekommen, der dann zur nächsten Rechnung im Juni 2017 zu meinem Rechnungsbetrag hinzugerechnet wird, sodass mein Betrag sich dadurch verringert, den ich dann noch bezahlen muss.

Wie bei so vielen Dingen ist auch hier ein Mehr an Datenvolumen für Bilder und andere Sachen nicht kostenlos, hätte ich es nicht schon vor 3 Jahren angefangen zu bezahlen, wären wir entweder gezwungen gewesen Daten und Bilder zu löschen die ein bestimmtes Volumen übersteigen oder uns einen anderen Anbieter suchen müssen.

Ich persönlich bekomme das Geld nicht ausgezahlt, es wird definitiv nur zur Rechnungsbegleichung genutzt.

Hätte nicht gedacht, dass es so dramatisch Wind aufwirbelt.

Ich werde den Link bis zur nächsten Rechnungsstellung stehen lassen, dann schauen wir was dabei herauskommt.

Ich weis, dass solche Aktionen nicht jedermanns Geschmack und Wohlwollen trifft, aber es ist einfach mal ein Versuch.

Ich hoffe, Ihr verzeiht mir das ungefragte Einbinden dieses Linkes.
Das einzige was ich momentan nicht beeinflussen kann, ist die Größe, die finde ich auch nicht so doll, etwas übertrieben, hätte mir da auch etwas dezenteres gewünscht, aber vielleicht kommt da noch eine Möglichkeit.

Es ist ohne Zwang, niemand wird angeprangert oder belobigt.

Ich danke jedoch jeden Einzelnen , der dieses Forum durch eine kleine Spende unterstützt., das kommt uns allen zugute.


MfG Scootersnake


Reisen statt Rasen, denn der Weg ist das Ziel

Im schlechtesten Fall kommt man immer noch als abschreckendes Beispiel durch!

http://www.scootersnake.de/


zuletzt bearbeitet 25.12.2016 22:24 | nach oben springen

#4

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 26.12.2016 17:30
von weserjäger | 189 Beiträge

Alles geklärt, genau das wollte ich wissen...

Wenn man das einfach so ließt, dann hört sich das wirklich so an als der Anbieter der Forumsplattform dieses in seine Tasche steckt.
Aber da du ja nun hier alles aufgeklärt hast finde ich das in Ordnung, schließlich soll das Forum ja auch noch einige Zeit bestehen bleiben.

Damit geht jetzt auch meine Spende dazu ein...


Gruß Horst

Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.
nach oben springen

#5

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 28.12.2016 07:23
von PeeBee | 144 Beiträge

Ich wünsche erst mal allen ein frohes Fest gehabt zu haben und einen "Guten Rutsch".

Aber wieso steht das "Konto" immer noch auf 0%, obwohl jetzt schon einige gespendet haben ?


nach oben springen

#6

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 28.12.2016 08:04
von Scootersnake | 1.336 Beiträge

weis ich nicht, wundert mich auch werde mal nachprüfen.


MfG Scootersnake


Reisen statt Rasen, denn der Weg ist das Ziel

Im schlechtesten Fall kommt man immer noch als abschreckendes Beispiel durch!

http://www.scootersnake.de/


nach oben springen

#7

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 28.12.2016 08:32
von Scootersnake | 1.336 Beiträge

So folgende Info: Die Anzeige funktioniert nicht so wie es soll, die Technik ist informiert, aber wegen Urlaub / Feiertage und unterbesetzung wird sich da vermutlich erst Anfang des neuen Jahres etwas tun.

Das Geld ist nicht fehlgeleitet und auch nicht weg,

Wer gespendet hat, möge mir doch bitte wenn möglich eine PN mit dem Betrag und der Paypal - Transaktionsnr. schicken, dann kann ich das besser kontrollieren und zur Not auch reklamieren.

Ich bedaure den unnötigen Aufwand, aber darauff habe ich leider keinen Einfluss .
Ich bleibe dran und werde berichten.

Allen, die gespendet haben, danke ich jedenfalls, alle die evtl. spenden möchten warten noch etwas, bis sich alles geregelt hat.


MfG Scootersnake


Reisen statt Rasen, denn der Weg ist das Ziel

Im schlechtesten Fall kommt man immer noch als abschreckendes Beispiel durch!

http://www.scootersnake.de/


nach oben springen

#8

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 29.12.2016 23:37
von Scootersnake | 1.336 Beiträge

Ich muss jetzt doch mal was los werden:

Habe mir das lange überlegt, ob ich diesen Spendenaufruf einfügen sollte oder nicht, kam mir etwas seltsam vor dabei....
Hatte auch nicht mit so einer großen Resonanz gerechnet.

Ich bedanke mich bei allen, die gespendet haben oder es sich vielleicht noch überlegen. Ich habe persönlich auch einen Betrag dazu gestellt, aber mit eurer Hilfe ist die Rechnung für 6 / 2017 fast beglichen, das kommt uns allen hier zu Gute, darüber freue ich mich sehr, dass euch dieses Forum so wichtig ist.

Ich persönlich bekomme das nicht ausgezahlt, sondern es wird zuerst der Betrag davon genommen und was dann noch fehlt lege ich gerne dabei, das ist dann vollkommen in Ordnung.

Ich hoffe wir kommen im neuen Jahr wieder zu einem Treffen zusammen, denn das ist es was dieses Forum so besonders macht, wir sind nicht riesig, haben aber eine gute Gemeinschaft und haben gemeinsam Spass, hier online wie auch offline auf der Strasse.

Ach ja, wie Ihr sehen könnt, haben die Mitarbeiter der Forumsplattform flott gearbeitet, denn nun funzt auch der Statusbalken.
Wir waren nicht die Einzigen mit dem Problem und auch mit den berechtigten Zweifeln zur Glaubwürdigkeit.

Ihr habt diese Zweifel vernünftig geäussert, was wohl in anderen Foren nicht der Fall war, da wurden die Admins aufs äusserste beschimpft, das habt ihr mir erspart, das bestätigt unseren guten Draht zueinander.

In diesem Sinne kann ich nur sagen DANKE und auf viele weitere gemeinsame Zeiten.


MfG Scootersnake


Reisen statt Rasen, denn der Weg ist das Ziel

Im schlechtesten Fall kommt man immer noch als abschreckendes Beispiel durch!

http://www.scootersnake.de/


nach oben springen

#9

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 31.12.2016 16:13
von Hessenhonda | 687 Beiträge

Hallo Manfred,

ist ja eigentlich klar: "ohne Moos nix los"... Jeder Service muss irgendwie bezahlt werden. Von NIX kommt nix...

Da wir das Pantheonforum nicht missen möchten und die "Gemeinschaft der Pantheonfreunde" in vielen Bereichen ein echter Gewinn

ist (heisst ja heute "MEHRWERT")
,

habe ich heute auch etwas "dazugetan".

Weiter so !!!



Gruss Hessenhonda


Träume nicht Dein Leben **** lebe Deine Träume !!
zuletzt bearbeitet 31.12.2016 16:15 | nach oben springen

#10

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 02.01.2017 11:28
von kassgol | 394 Beiträge

Moin und noch ein Schönes Neues sei Allen gewünscht!
Übrigens verschwindet der Spendenbanner nach erfolgreicher Transaktion.
@Manfred, finde ich gut wie du es machst und bitte weiter so!
LG
Karsten


*************************************************************
Wenn ich unterwegs bin, will ich auch was sehen
und lass mir Zeit, denn die vergeht von selbst,
denn der Weg ist das Ziel! ;-))
nach oben springen

#11

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 02.01.2017 19:01
von Scootersnake | 1.336 Beiträge

Hallo Leute, ich muss es sagen, ihr habt mich total geflasht.
Ich hätte nie mit einer sochen Resonanz und solch einer begeisterten Mithilfe eurerseits gerechnet.

Im Gegenteil, hatte Anfangs meine Bedenken und hab auch mit Shitstorm gerechnet.

Ich möchte allen die sich daran beteiligt haben ganz herzlich danken und wollte euch mitteilen, dass schon mal die nächste Rechnung und ein Teil der übernächsten gedeckt ist.
Das bedeutet für uns als Foris: wir brauchen uns nicht einschränken mit Bildern, Mitgliedern oder anderen Datenbewegungen.
Hier und da werde ich das ein oder andere Gimmik nutzen, die mir von Xobor / Miranus bereitgestellt werden, ich möchte dass sich alle hier Willkommen fühlen und nicht in einem antiquierten, verstaubten Forum herumdümpeln müssen.

Wenn schon das Grundgefährt des Forums zu den alten Modellen zählt, so soll dieses Forum wenigstens etwas mit der Zeit gehen und modern bleiben.

Das man da nicht immer den Geschmack und den Wohlfühlfaktor aller Mitglieder trifft, ist mir selbstverständlich klar.

In diesem Sinne bedanke ich mich für die tolle Unterstützung und wünsche allen Mitgliedern hier weiterhin viel Freude, Infos und auch viele schöne gemeinsame Kilometer.


MfG Scootersnake


Reisen statt Rasen, denn der Weg ist das Ziel

Im schlechtesten Fall kommt man immer noch als abschreckendes Beispiel durch!

http://www.scootersnake.de/


zuletzt bearbeitet 02.01.2017 19:03 | nach oben springen

#12

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 04.01.2017 21:20
von PeeBee | 144 Beiträge

Hallo Manfred.
Ich gehe doch wohl richtig davon aus, das Du in der Vergangenheit die Kosten immer alleine getragen hast.
Wir haben schliesslich alle etwas davon und Du dazu noch die meiste Arbeit.
Schliesslich sind wir kein Club oder Verein mit Mitgliedsbeiträgen und Vereinsmeierei.
War eine gute Idee und prima, das alles so kurzfristig geklappt hat.


nach oben springen

#13

RE: Was ist das mit dem Spendenaufruf ?

in Sonstiges 07.01.2017 20:06
von weserjäger | 189 Beiträge

Hallo Manfred,
das finde ich super das alles nach deinen Vorstellungen abgelaufen ist,
dann können wir ja mit gute Gewissen auf die nächsten Jahre hoffen und das Forum hier noch lange erhalten bleibt.
Mach weiter so ...

Wir spenden gerne wieder wenn es mal nötig ist...


Gruß Horst

Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste und 1 Mitglied, gestern 123 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1434 Themen und 10580 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 20 Benutzer (Gestern 07:45).

disconnected Pantheon-Chat Mitglieder Online 0