Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Vorbereitungen für eine Große Fahrt

in Sonstiges 03.08.2016 15:42
von franova | 733 Beiträge

wer macht so was ????????.......ja ich
Da ich ja die knapp 500 Km zum Phnateontreffen sicher etwas ausweite, denn 500 Km Autobahn des mag ich nicht, bereite ich meinen Schorsch ein wenig vor. Ob´s hilft keine Ahnung, aber das Gefühl ist besser .
Da ich eh kurz vor dem Ölwechsel stehe, und meine Reifen auch nicht mehr so toll sind, habe ich bedenken zumindest bei den Reifen, das ich die Heimfahrt vom Phanteon Treffen noch mit legalem Profil bestreiten könnte.
Also Vario und Riemen sind ja fast neu, Bremse vorne ist neu Belegt, und die Bremsflüssigkeit ist gewechselt. Reifen sind auch schon da, und werden Morgen aufgezogen. (Michelin City Grip). Bei der Gelegenheit wird die hintere Trommelbremse noch überprüft, und ggfs auch die Beläge gewechselt. Die Auspuffdichtung zur Montage des Auspuffs ist auch da, und das neue Öl wartet auch schon . Dann werde ich auch mal die neue Tachowelle verbauen, die ich hier schon seit Monaten liegen habe, weil bei der Alten zwar die Außenhülle defekt ist, diese aber noch funktioniert, und noch schnell eine Bordsteckdose unter die Sitzbank einbauen, für Handyladen usw.
Tja Optisch hat Schorsch durch die Alltagsfahrerei wirklich etwas gelitten , aber die Technik ist dann wieder Top .
Sonst würde ich ja nur mal nach dem Öl und Wasser gucken, aber wenn es sich gerade so anbietet.............................


zuletzt bearbeitet 03.08.2016 15:50 | nach oben springen

#2

RE: Vorbereitungen für eine Große Fahrt

in Sonstiges 03.08.2016 18:56
von erstaab | 46 Beiträge

Hi Peter,
schön zu lesen das Du Dir wirklich die ca. 500 Km zumuten willst! Ich bin derzeit auch hin und hergerissen ob ich mir diese "Tortour"
antun soll.Man ist ja schließlich nicht mehr der Jüngste...
Du schreibst: denn 500 Km Autobahn..des mag ich nicht... Was für eine Route hast Du vor? Nur Landstraße?
Schreib mal Deine Vorstellungen bitte.
Sollte ich mitmachen,könnte ich mir Vorstellen, das wir evtl. zu Zweit in den Norden fahren! (Nur wenn du willst!)
Das ein "Moped" vor so einer Tour Technisch Top sein sollte ,versteht sich von selbst.


Man hilft wo man kann...nur manchen kann man nicht helfen!
nach oben springen

#3

RE: Vorbereitungen für eine Große Fahrt

in Sonstiges 03.08.2016 18:59
von franova | 733 Beiträge

Meine ungefähre Vorstellung ist so ungefähr hinter Kassel von der AB und dann über Landstrasse zu Fahren.
Immer so, das bei Zeitnot man doch mal auf die AB kann.
Ich habe die Tour noch nicht geplant, aber wenn ich dies habe, kann ich Dir gerne die Tour zukommen lassen (GPX Format)


nach oben springen

#4

RE: Vorbereitungen für eine Große Fahrt

in Sonstiges 03.08.2016 19:09
von erstaab | 46 Beiträge

Ok,das hört sich fürs erste schon mal gut an.Meiner Berechnung nach sind auf der Autobahn realistische 7 Stunden Fahrzeit
einzuplanen.Über Land werden das schon mal 2 Stunden (mindestens) mehr.Aber nur wenn das Wetter passt!
Mache mal einen Plan-wie Du Dir das denkst- und teile mir den mal mit.

Mein Vorschlag wäre : Autobahn bis kurz nach Hannover.Dann nur noch Landstraße...
Das wären dann die letzten ca. 150 Km Landstraße schön chillen......


Man hilft wo man kann...nur manchen kann man nicht helfen!
zuletzt bearbeitet 03.08.2016 19:20 | nach oben springen

#5

RE: Vorbereitungen für eine Große Fahrt

in Sonstiges 04.08.2016 19:21
von franova | 733 Beiträge

Soo Reifen und Tachowelle sind verbaut. Ein Problemchen mit der Verbindungsschelle am Auspuff habe ich noch.........das Ding hält nicht mehr
aber da habe ich schon ne Lösung parat .Bremsbeläge hinten waren wie Neu, und da bedarf es keinem Wechsel
Am Montag gehts weiter, denn am WE hab ich diesmal so gar keine Zeit


zuletzt bearbeitet 04.08.2016 19:22 | nach oben springen

#6

RE: Vorbereitungen für eine Große Fahrt

in Sonstiges 10.08.2016 10:47
von franova | 733 Beiträge

Zitat von erstaab im Beitrag #4
Ok,das hört sich fürs erste schon mal gut an.Meiner Berechnung nach sind auf der Autobahn realistische 7 Stunden Fahrzeit
einzuplanen.Über Land werden das schon mal 2 Stunden (mindestens) mehr.Aber nur wenn das Wetter passt!
Mache mal einen Plan-wie Du Dir das denkst- und teile mir den mal mit.

Mein Vorschlag wäre : Autobahn bis kurz nach Hannover.Dann nur noch Landstraße...
Das wären dann die letzten ca. 150 Km Landstraße schön chillen......


Servus Erhard,

Du hast Forumspost, und wenn deine Email Adresse stimmt auch Email Post

Lg Peter


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harty1610
Besucherzähler
Heute waren 60 Gäste und 10 Mitglieder, gestern 73 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1372 Themen und 9510 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 11 Benutzer (Heute 08:37).

disconnected Pantheon-Chat Mitglieder Online 1